Lionslie: Antwort auf Blues "DREI"-No.5
letzte Kommentare / liebe lions, die stille / Daanke! :D Dann... lionslie / Glückwunsch!... blue_rose


27
Oktober
Antwort auf Blues "DREI"-No.5
Die Frage von Blue war:
"Welche drei Dinge helfen euch immer, wenn ihr down seit?"

Tja, wer hätt's gedacht, bei mir ist es definitiv zum einen die Musik. Ich falle dann immer in ein Loch rein, ein seelisches Loch. Ich falle und falle und falle. Immer weiter, bis ich dann merke: "Blacky! Was machst du eigentlich gerade?" Und dann mach ich fröhliche, aggressive Musik an und fliege das ganze Loch wieder hoch.

Zum anderen hilft mir Fahrrad fahren/spazieren gehen ganz gut dabei. Am besten mit viel Wind, damit der Verstand richtig gut durchgelüftet werden kann. Deshalb mag ich den Herbst so: Wind *_*

Nicht zu vergessen sind bei dieser Frage jedoch meine Freunde. Ich liebe diese Leute einfach nur, die sofort merken, wenn etwas nicht in Ordnung ist und mich dann wieder hochpushen oder ablenken. Ich hab zwar nur wenige Freunde von dieser Sorte in meinem ganzen Freundeskreis, aber diese Freunde sind mir die liebsten.

Auch wenn ich alle drei Punkte aktiv praktiziere, war ich in letzter Zeit eigentlich gar nicht mehr down, was meiner Meinung nach sehr schön ist :) Ich mache mich so langsam :D

~BlackSin

kommentieren

...bereits 364 x gelesen

 
Ich will auch...
die Sachen die mir am meisten helfen... hmm...
1. Schreiben- deswegen hab ich überhaupt diesen Blog angefangen... aber meistens schreibe ich momentan woanders, wenn ich mal wieder down bin.
2. Reden- mit Leuten, die wirklich zuhören ich kann diese Leute an einer Hand abzählen, aber sie sind immer da...
3. Deprimierende Filme/ Lieder- Irgendwas zum einmal richtig losheulen danach geht es mir immer viel besser oder noch schlechter und erst am nächsten Tag besser... :D

naja...
lionslie
 
Bei mir ist es auch
1. Musik hören, ich höre dann immer die traurigen Lieder und dann zu
2. Mich auspowern mit Sport, den ganzen Tag Action oder ich gehe solange irgendwo hin, bis mir die Füße weh tun und ich kaum noch heim komme. Im Urlaub bin ich am ganzen Tag glaube ich 5-8 Stunden vor Kummer täglich 14 Tage lang gegangen.
3. Mit meinen Freunden darüber reden, und dann z. B. iwo hinfahren oder Streiche spielen:D
LG
Online for 2639 days
Last update: 2016/12/01 22:52
status
You're not logged in ... login
menu
search
 
calendar
Oktober 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 4 
 7 
 8 
10
13
15
16
17
18
19
21
23
24
25
26
29
30
31